Herrnhuter Losungen

Tageslosung vom 21.11.2018
Buß- und Bettag
Besser wenig mit Gerechtigkeit als viel Einkommen mit Unrecht.
Niemand gehe zu weit und übervorteile seinen Bruder im Handel. Denn der Herr straft dies alles.

500. Reformationstag in Neheim

Sehr geehrte Damen und Herren,

"Der 500. Reformationstag am 31.10.17 in Neheim hatte 3 Schwerpunkte:
Zuerst ab 10.00 Uhr morgens die ökumenische Andacht mit Pfr. Stephan Jung (kath.) und Pfr. Dr. Udo Arnoldi (ev.)
in der voll besetzten Christuskirche in der Burgstraße. Besonders erfreulich für die evangelischen Christen war, dass zahlreiche Katholiken dem Aufruf zur gemeinsamen Andacht gefolgt waren.
Es schloss sich der Vortrag von Prof. Dr. Okko Herlyn, Duisburg in der Christuskirche mit dem Thema an: Was wollten die Reformatoren? Was haben sie uns zu sagen?. Diese Thematik wurde von Prof. Herlyn prägnant und eindrucksvoll vorgetragen und zwang die Zuhörer zum Nachdenken über die Absichten Luthers.
Anschließend gab es für alle Kirchenteilnehmer im Gemeindehaus Christuskirche eine kräftige kostenlose Suppe von ehrenamtlichen Helfern.
Mögliche Spenden waren für die Jugendarbeit der ev. Kirche vorgesehen. In dem gut gefüllten Gemeindehaus kamen sich alle Christen und andere Teilnehmer beim gemeinsamen Essen näher.
Nachmittags um 15.17 Uhr hatte der ev. Posaunenchor Neheim unter der Leitung von Dirk Beyrodt vor das Hauptportal der Johanneskirche auf dem Marktplatz eingeladen. Bei gekonnter Musik, vereinter Lesung aus Psalm 46 mit Pfr. Jung und Pfr. Dr. Arnoldi und gemeinschaftlichem Singen stimmten die zahlreichen Besucher u.a. das berühmte Lied an:"Eine feste Burg ist unser Gott".
Pfr. Stephan Jung und Pfr. Dr. Arnoldi dankten den Besuchern abschließend für ihr Kommen und freuten sich über die freundschaftliche ökumenische Atmosphäre. Damit endete der 500. Jahrestag der Reformation (1517-2017) in Neheim."

i.A. K.-G. Wuschansky
ev. Kirche Neheim

IMG 1048  IMG 1049 IMG 1052  IMG 1055 
 IMG 1058  IMG 1063  IMG 1064  

Gottesdienstzeiten

Sonntags

10.00 Uhr in der Christuskirche und

11.30 Uhr in der Pauluskirche

An Feiertagen gelten gelegentlich Sonderzeiten.

 Öffnungszeiten der Christuskirche

Diese Website verwendet Cookies oder ähnliche Technologien. Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Ich stimme zu.

Das Blättchen

Unser Blättchen enthält viele Bilder und auch perönliche Informationen aus dem Gemeindeleben. Aus datenschutzrechtlichen Gründen stellen wir die Online Darstellung des Blättchens ab sofort ein.

Kontakt

Gemeindebüro

Anke Burgard

Burgstraße 11,
59755 Arnsberg

Telefon: 02932 46 25 20
Fax: 02932 / 46 25 85
E-Mail:ab-kg-neheim(at)kk-ekvw.de